Welches aufblasbare SUP Board ist das Beste?

In solcher Zeit, in der wir nicht mehr so viel reisen können wie früher, warum nicht ein neues Hobby wählen und die großartige Natur unseres schönen Landes erkunden? Auch wenn Sie Stand-Up-Paddle oder SUP schon in früheren Urlauben ausprobiert haben, müssen Sie nicht auf die Aufhebung von Reisebeschränkungen warten, um diese Aktivität zu genießen. Kaufen Sie stattdessen Ihr eigenes Paddel (für weniger als den Preis eines Familienurlaubs!) und nutzen Sie es, um die lokalen Gewässer und Küstengewässer in Ihrer Umgebung zu besuchen.

Manche Leute gehen davon aus, dass das SUP zu schwierig zu meistern ist, aber alles was es braucht ist ein wenig Übung und Geduld. Die Paddelboards haben schon einen langen Weg hinter sich. Angeln, Yoga, Kajakfahren, ... viele Aktivitäten sind dank der Vielseitigkeit der 2021 Boards möglich. Aber im Gegensatz zu festen Paddel-Boards Modellen, die schwer zu transportieren sind, können die aufblasbaren SUP-Paddelboards (oder iSUP) sich entlüften und in einer Wassertasche verstaut werden. Da sie leicht zu transportieren und zu lagern sind, sind aufblasbare Paddel ideal für Familien. Sie können mehrere davon in Ihrem Auto unterbringen, ohne einen Dachträger oder Anhänger kaufen zu müssen.

Paddeln kann eine schwierige Gleichgewichtsübung zu sein scheinen, aber es ist überraschend einfach, weil die meisten Bretter breit und stabil sind, so dass man nicht fällt. Anfänger werden ein aufblasbares Brett bevorzugen, das eine große, rutschfeste Oberfläche hat und mindestens 75 cm breit ist. (Je breiter und dicker die Oberfläche ist, desto stabiler sind Sie.) Wenn Sie sich im Stand noch unwohl fühlen, können Sie jederzeit auf den Knien beginnen und sich verbessern. Aber haben Sie keine Angst zu fallen. Solange Sie sich auf dem Wasser befinden, ist die Verletzungsgefahr sehr gering.

Wenn Sie erst einmal verstanden haben, dass Paddeln eine Menge Spaß macht, werden Sie auch entdecken, dass es auch eine großartige Form der Bewegung ist. Sie benutzen in der Tat eine Vielzahl von Muskeln, um beim Paddeln auf dem Brett zu stehen und zu balancieren. Am Ende ist es ein tolles Training. Außerdem kann die Paddelbewegung auch Ihre Arme stärken und kräftigen. Einige Leute genießen es sogar, Yoga auf Boards zu treiben, weil es hilft, die Fitness und Stabilität zu verbessern, da man sich anpassen muss, wenn sich das Wasser bewegt.

Bei der Auswahl des richtigen SUP-Boards sollten Sie berücksichtigen, wo Sie es verwenden und wie Sie es verstauen werden. Aufblasbare Paddelboards sind eher für Anfänger geeignet, da sie billiger sind, leichter zu verstauen und generell einfacher zu fahren. Einige können sogar als Kajak verwendet werden (mit dem Zusatz eines Sitzes), was sie noch vielseitiger macht. Aufblasbare Modelle sind auch besser für unruhige Gewässer geeignet, in denen Sie auf Felsen oder Äste stoßen können. Sie bestehen aus PVC und sind unter diesen Bedingungen normalerweise flexibler und widerstandsfähiger als feste Boards.

Wenn Sie auf der Suche nach einem aufblasbaren Board (iSUP) sind, werden Sie keine Schwierigkeiten haben, die richtige Wahl zu treffen. Wir haben sechs aufblasbare Stand-Up-Paddle-Boards zum Ausprobieren für diesen Sommer ausgewählt, die sich in Preis und Design unterscheiden, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Meistverkauftes SUP Board: aufblasbares Key West Classic Air 10.2 SUP Board

aufblasbares SUP Board

Das meistverkaufte Stand-Up-Paddle-Board von Nootica ist das aufblasbare Key West Classic Air 10.2 SUP Board. Es wurde bereits von mehr als 1500 Anwendern gewählt und hat einen Zufriedenheitsgrad, der selten erreicht wird. Käufer sagen, dass es leicht aufzublasen ist und dass es ein "qualitativ hochwertiges Board zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis" ist. Zusätzlich zum aufblasbaren Board erhalten Sie eine Doppelhub Pumpe, eine Leash und eine Transporttasche. Das macht ihn sehr praktisch und reisefreundlich. Es ist auch eine ausgezeichnete Wahl für Anfänger, da dieses Paddel eine breite, weiche Oberfläche hat, die es leicht macht, das Gleichgewicht zu halten, und es wiegt weniger als 8 kg, wenn es aufgeblasen ist, so dass Kinder und Erwachsene gleichermaßen keine Probleme haben werden, es zu manövrieren.
Das Beste ist, dass ein Sitz auf dem Board installiert werden kann, um es wie ein Kayak zu fahren.

Bestes aufblasbare Paddelboard (iSUP): aufblasbares Key West Stellar 11.0 SUP Board

crossfit aufblasbares SUP Board

Dieses aufblasbare Stand Up Paddle-Paket enthält alles, was Sie für den Anfang brauchen. Es hat ein großes, rutschfestes Deckpad, ist 78 cm breit und hat drei Finnen, was es sehr stabil und ideal für alle Levels (auch für Anfänger) macht. Da das rutschfeste EVA-Material einen großen Teil des Boards bedeckt, bietet das Key West Stellar Paddel auch eine gute Oberfläche, um Yoga zu üben oder mit Ihrem Hund spazieren zu gehen. Durch sein Gewicht von ca. 9 kg ist das Board leicht zu lenken. Seine Länge erlaubt ein optimales Gleiten. Das Key West Stellar Paddelboard erfüllt wirklich viele Erwartungen. Außerdem werden Sie mit diesem Design nicht unbemerkt bleiben, sondern sicherlich die Leute neidisch machen. Es wird mit einer Doppelhub Pumpe, einem verstellbaren 3-teiligen Paddel, einem Leash, drei Finnen und einer Transporttasche geliefert. Kritiker nennen es "den besten Kauf des Sommers", während andere seine Leistungsfähigkeit und seine extreme Vielseitigkeit schätzen.

Bestes aufblasbare Paddelboard (iSUP) für lange Strecken: aufblasbares Aztron Urono 11.6 SUP Board

Aufblasbare Paddelboard (iSUP) für lange Strecken

Obwohl Sie das Aztron Urono Board für eine gemütliche Reise nutzen können, ist er durch seine lange, schlanke Form ideal für längere, schnellere Fahrten. Trotz seiner schlanken Form ist es relativ stabil, so dass es sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Paddler eine Option ist. Seine doppelschichtige und zweiluftkammerige Konstruktion erhöht die Steifigkeit des Boards erheblich und verbessert so sein Verhalten und Gleiten. Das Board ist am vorderen Ende bananenförmig gebogen, um dem Paddler das Fahren in kabbeligen Bedingungen zu ermöglichen.

"Stabil, fest und einfach zu bedienen" ist der am häufigsten vorkommenden Begriff, um verschiedene Meinungen und Tests zu beschreiben. Das Aztron Urono-Paddel wird von den Anwendern als eine Revolution angesehen. Es ist in der Tat eines der günstigsten aufblasbaren Doppelkammer-Paddel auf dem Markt, ohne die Qualität der Materialien zu beeinträchtigen.

Bestes aufblasbare SUP-Board für unruhige Gewässer: aufblasbares Aztron Sirius 9.6 SUP Board

Aufblasbares Board Sprung

Dieses hochwertige aufblasbare Board ist bereit für die schwierigsten Wasserabenteuer. Das Aztron Sirius ist das innovative 2-in-1 SUP Board für Wildwasser oder Surfen.

Die extra breite Form ermöglicht eine optimierte Stabilität und Fahrfähigkeit. Das bananenförmige Design und der Heckkick für eine präzise Fußpositionierung sorgen für eine bessere Kontrolle in Gewässern. Auch im flachen Wasser kann man das Board dank des Vierfach-Finnensystems noch gut handhaben.

Aztron macht immer alles richtig: das Sirius-Paddel kommt als Komplettpaket mit Paddel, Luftpumpe, Leash und Tragetasche.

Bestes aufblasbare SUP-Board für Yoga: aufblasbares Key West Namaste 10.0 SUP Board

Bestes aufblasbare Yoga-Board

Die beste Option für Yogis und Fitness-Fanatiker ist dieses Yoga-SUP-Board von Key West, das sowohl als schwimmende Yogamatte als auch als Stand-up-Paddle-Board verwendet werden kann. Gefertigt aus einem haltbaren PVC-Material, imitiert sie das starke und doch elastische Gefühl einer Yogamatte. Es kann ein Paddler von bis zu 100 kg tragen und verfügt über nützliche Funktionen wie Tragegriffe und elastische SUP Tragegurte. Immer von Key West mit einem Paddel geliefert, erhalten Sie auch eine manuelle Doppelhub-Pumpe, ein Reparatur-Kit und eine wasserfeste Tasche für dieses vollständige Yoga-Paddel-Paket.

Günstigstes aufblasbare SUP-Board: aufblasbares ZRay X1 10.2 SUP Board

Günstiges aufblasbare SUP-Board

Stand Up Paddle Boards sind bekanntlich teuer, aber Sie können immer eine Qualitätsoption zu einem günstigeren Preis bekommen. Ein Beispiel: Das neue ZRay X1 10.2 ist ein hochwertiges Board unter 300 Euro.

Es ist das beliebteste und vielseitigste Modell von Zray.

Seine Konstruktion in Drop-Stitch ist von hoher Qualität für bessere Haltbarkeit. Das ist der große Unterschied zu den Paddeln für den ersten Preis, die sicherlich nicht mehr als einen Sommer lang halten werden.

Es hat ein großes, rutschfestes Deckpad und eine Dicke von 15 cm, die bis zu 125 kg tragen kann. Es ist auch eine ausgezeichnete Wahl für Kinder oder um mit dem Hund an Bord zu gehen.

Dieses Modell gibt es schon seit vielen Jahren bei Zray, aber alle 2 Jahre wird das Board neugestaltet und leicht verbessert. Daher können wir getrost den gleichen positiven Zuspruch erwarten: "ein hervorragendes Board zu einem guten Preis", "leicht aufzublasen, sehr widerstandsfähig, gut gemacht", "ich würde dieses aufblasbare Paddel 100% empfehlen".

Current Promotions