Neu
-20%

Flossen Carbon C4 T-34 Tank - Medium

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Flossen aus Speerfischen mit 100% Überdachung carbon T300 - Härte 30 mittel - Längsträger konstant - Neoprenschuhe C4 400 - Kappengewicht : 190 gr - Abmessungen : 700 x 190 mm

Ab 269,88 $

Preisempfehlung des Herstellers : 337,05 $

Garantie 1 Jahr

Versandkostenfrei

Webzine

Kontaktieren Sie uns

Zahlungsarten

3D Secure
Kreditkarte
Sofort
Banküberweisung

Versand & Service

Versandkostenfrei
14 Tage Rückgaberecht

Modell wählen

Artikelname Verfügbarkeit Preis Hinzufügen
Flossen Carbon C4 T-34 Tank - Medium - 36/37

269,88 $

337,05 $

-20%

269,88 $

337,05 $

-20%
Flossen Carbon C4 T-34 Tank- Medium - 38/39

269,88 $

337,05 $

-20%

269,88 $

337,05 $

-20%
Flossen Carbon C4 T-34 Tank - Medium - 40/41

269,88 $

337,05 $

-20%

269,88 $

337,05 $

-20%
Flossen Carbon C4 T-34 Tank - Medium - 42/43

269,88 $

337,05 $

-20%

269,88 $

337,05 $

-20%
Flossen Carbon C4 T-34 Tank - Medium - 44/45

269,88 $

337,05 $

-20%

269,88 $

337,05 $

-20%
Flossen Carbon C4 T-34 Tank - Medium - 46/47

269,88 $

337,05 $

-20%

269,88 $

337,05 $

-20%

Beschreibung

Speerfischen TANK T-34 Flossen

Die Flossen TANK T-34 werden hauptsächlich von denjenigen benutzt, die Speerfischen im Seegang oder im indischen Stil üben, vor allem im Winter und in flachem Wasser. Trotz ihrer kurzen Länge sind die Flossen sehr reaktionsfreudig mit einem ausgezeichneten Schub, der es dem Jäger ermöglicht, die Technik während des Tages sehr leicht zu wechseln, z.B. durch tiefere Apnoen.

Der Grund, warum C4 sich für eine Flosse mit einer Länge von nur 70 cm entschieden hat, liegt in ihrer Manövrierfähigkeit bei schnellen Richtungsänderungen und ihrer Widerstandsfähigkeit gegen Stöße, sowohl gegen Felsen als auch in flachem Wasser. Der Gummischutz macht die Flosse nicht nur sehr robust, sondern ist auch ideal, weil er den von der Hinterkante abgestrahlten Lärm erheblich reduziert.

Sie werden nur in der Härte 30 hergestellt, um den Bedürfnissen derjenigen gerecht zu werden, die es gewohnt sind, diese Art von Angel im Winter zu praktizieren, wo das Gewicht der Ausrüstung ziemlich wichtig ist und wo es notwendig ist, eine Flosse mit einem nervösen und kraftvollen Schub zu haben.

  • Material: 100% Kohlefaser T300
  • Abmessungen der Flossen: 780 x 190 mm (einschließlich Spitzenschutz)
  • Segelhärte: 30 mittel
  • Longeron : Konstante
  • Gewicht der Palme: 190 gr
  • Kompatibilität : Neoprenschuhe Modell 300 oder 400

C4: eine Revolution in der Flossen-Kohlenstoffproduktion

Seit 1986 ist C4 ständig innovativ, immer unter Einsatz neuer Technologien. Mit der Produktion von Flossen aus Kohlenstoff hat die Marke einmal mehr ihre Innovationsfähigkeit unter Beweis gestellt.

Seit sie 1990 als erste Marke der Welt Flossenkohle produzierte, hat C4 viele Rekorde im Bereich des Freitauchens aufgestellt

  • 1990: C4 macht den weltweit ersten Kohlenstoff-Flossen.
  • 1991: Umberto Pellizzari wird diese Flossen C4 in seiner langen und außergewöhnlichen Karriere einsetzen, um alle Apnoe-Rekorde zu erreichen.
  • 1993: C4 setzt zum ersten Mal in der Welt Spar auf die Flossen.
  • 2000: C4 präsentiert Monohull, die erste Harpune der Welt, die in einer einzigartigen Monocoque-Konstruktion vollständig aus Kohlenstoff hergestellt wurde.
  • 2006 : C4 feiert sein 20-jähriges Jubiläum, die Marke präsentiert eine Revolution bei den Flossen: die Mustang, Neoprenschuhe anatomische Flossen ohne Holme.
  • 2017: C4 hat seine 30-jährige Tätigkeit überschritten und stellt die neue Neoprenschuhe 300 vor, die dank der Verwendung fortschrittlicher Materialien immer noch die leichtesten der Welt sind.
  • 2020: C4 stellt das neue OPS-System für die Herstellung von Flossen in Kohlenstoff vor, ein innovatives System, das es erstmals ermöglicht, den Thermogummi direkt auf den Kohlenstoff zu schweißen.

OPS (Umspritzungsschutz-System)

Mit dieser Entdeckung stellt C4 ein völlig neues System der Umspritzung des Thermogummis direkt auf das Carbon-Flossen vor, das es heute ermöglicht, das allererste Carbon-Flossen mit geschützter Hinterkante zu erhalten. Noch nie zuvor war es jemandem gelungen, einen solchen Prozess durchzuführen.

Nach mehr als einem Jahr Forschung und Erprobung auf See stellte sich C4 der Herausforderung und bestand die Tests mit mehr als 300 Stunden im Wasser mit Bravour. Die Möglichkeit, den Gummi zu überlagern und die Holme nicht wie bisher mit dem Kohlenstoff zu verkleben, hat es C4 ermöglicht, an speziellen Geometrien und Dicken zu arbeiten; und so kann dieser Hinterkantenschutz die Flossen nicht nur wesentlich verschleißfester machen, sondern auch, ohne die technischen Eigenschaften der Flossen (Leichtigkeit, hohe Rückfederung, Schubkraft) zu beeinträchtigen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Current Promotions

Indem Sie Ihre Navigation auf dieser Website fortsetzen, genehmigen Sie die Verwendung von Cookies, damit Ihnen an Ihre Interessen angepasste Dienstleistungen und Angebote unterbreitet werden können.

Mehr dazu erfahren   Akzeptieren